Windmühlen Obstmesser "Mini-Yatagan", Carbonstahl

Windmühlen Obstmesser "Mini-Yatagan", Carbonstahl

nicht rostfrei - blaugepließtet - mit Griff aus Kirschholz

Die Klingenform dieses Messers geht ursprünglich auf die arabischen Krummsäbel zurück. Zu Napoleons Zeiten als Bajonettaufsatz genutzt, später in Deutschland „Solinger Türke“ genannt und nach dem 2. Weltkrieg wegen der Vorliebe der amerikanischen Soldaten für diese Form als „Amerikaner“ bezeichnet, hat dieses Messer seine eigene kosmopolitische Geschichte geschrieben. Trotz all dieser Einflüsse ist es in seiner Form jedoch unverändert geblieben - ein schönes ausgewogenes Messer.
Elegant in Schwung und Form ist der Mini-Yatagan ein sehr scharfes Werkzeug, mit dem man Kräuter sehr fein und exakt schneiden kann. Leichtes Abrollen beim Schneiden mit der gebauchten Klinge macht das Arbeiten auf dem Schneidbrett besonders leicht und angenehm.


Griff: Kirsche
Nieten: Aluminium
Klinge: nicht rostfrei
Oberfläche: blaugepließtet
Klingenlänge: ca. 85 mm / 3,25 Zoll
Gesamtlänge: ca. 165 mm

Besonders geeignet:
- zum Schneiden in der Hand
- zum Schneiden auf dem Brett
- zum Schälen und Entkernen
- für Obst und Gemüse

Produkt-ID: 1420-325-02

Das Produkt ist vorrätig (min 1 Stk.) und direkt ab Lager lieferbar. Lieferzeit: D: 2-4 Werktage, EU: 3-10 Tage, WW: 4-20 Tage

16,50 EUR

incl. 19% USt. zzgl. Versand & Zahlung
St


Das könnte Sie auch interessieren...

Fudo Prestige Small Deba

Fudo Prestige Small Deba Ein handliches, kräftiges Messer. Klingenlänge 105 mm, Gesamtlänge 220 mm, Gewicht 140 g, Jedes Messer wird in einer edlen Geschenkschachtel geliefert.

Genès David Einhandmesser mit Jagdmotiv

Genès David Einhandmesser mit Jagdmotiv - Coutellerie ARBALÈTE GENÈS DAVID - Die Klinge ist, im Gegensatz zum traditionellen Laguiole-Messer, mittels Liner-Lock feststellbar und kann durch den Da...

Westmark Spätzlehobel »Knöpfle«

Westmark Spätzlehobel »Knöpfle« - einfach auf den Topf auflegen - die Auflagerasten halten den Hobel sicher in Position - der Schlitten wird mit Teig befullt und in den Schienen sanft über den Hobel gezoge...