Carbonstahlmesser

Sind sehr scharf - bleiben sehr scharf

Bewährtes wiederentdeckt
Bewährtes wiederentdeckt

Wenn Japaner für ein Sushi hauchdünne Scheiben vom Fisch und Gemüse schneiden, dann verwenden sie Messer aus Kohlenstoffstahl, die nicht rostfrei sind. Und das hat einen ganz einfachen Grund: Messer aus Kohlenstoffstahl sind wesentlich schärfer als Messer aus Edelstahl und vor allem: sie bleiben auch scharf.
Messer mit Klingen aus nicht-rostfreie Kohlenstoffstahl gibt es schon seit jeher, lang bevor der rostfreie Stahl erfunden wurde. In Folge des Siegeszuges der Spülmaschine hat der rostfreie Edelstahl den Kohlenstoff oder Normalstahl fast völlig verdrängt, obwohl er zum Schneiden eigentlich weniger geeignet ist als der Normalstahl, da er nicht so hoch härtbar ist. Die Besonderheit der Normalstahlmesser zeigt sich darin, daß sie eine sehr lange, scharfbeibende Lebensdauer haben. Durch ihre Korrosionsanfälligkeit, sie verfärben sich durch den Kontakt mit Feuchtigkeit, wie Obst- und Gemüsesäften, bläulich bis schwarz, und in ständigem Gebrauch nutzen sich beide Klingenseiten gleichmäßig ab. Dadurch bleibt der spitze Schneidwinkel immer erhalten. Das Messer wird kleiner und schmaler, aber es wird nicht stumpf.

Carbonstahlmesser
Carbonstahlmesser

Legt man eine solche Klinge unter das Mikroskop, kann man sehen, daß dieses Material eine erheblich grobkörnigere Oberfläche hat als das rostfreie. Diese grobere Oberfläche packt natürlich besser am Schneidgut an als eine glatte, also ein weiterer Grund, warum diese Messer besser schneiden.
Im Gegensatz zur allgemeinen Pflegeleichtigkeit unserer heutigen Zeit, verlangen diese Messer etwas Mühe. Nach dem Gebrauch sollte man sie abwischen und abtrocknen, um die Verfärbung zu verhindern. Das Verfärben der Klinge ist völlig unschädlich. Es ist eben eine Vorstufe des Rostens. Geeignete Pflegemittel sind Wiener Kalk, Scheuermilch, Asche oder ein grober Scheuerschwamm.

Robert Herder "Windmühlenmesser"
  • Windmühlen Gemüsemesser "Benelux", Carbonstahl

    nicht rostfrei, Griff aus Rotbuchenholz Seit hundert Jahren optimal - Es gibt nur wenige Produkte, die heute noch genau so hergestellt werden, wie vor hundert Jahren. Dieses Messer gehört dazu. Na...

    13,90 EUR

  • Windmühlen Gemüsemesser "Klassiker", Carbonstahl

    nicht rostfrei, Griff aus Rotbuchenholz Seit hundert Jahren optimal - Es gibt nur wenige Produkte, die heute noch genau so hergestellt werden, wie vor hundert Jahren. Dieses Messer gehört dazu.Nat...

    13,00 EUR

  • Windmühlen Gemüsemesser "Klassiker", Carbonstahl

    nicht rostfrei, Griff aus Kirschholz Seit hundert Jahren optimal - Es gibt nur wenige Produkte, die heute noch genau so hergestellt werden, wie vor hundert Jahren. Dieses Messer gehört dazu.Natürl...

    13,50 EUR

  • Windmühlen Gemüsemesser "Klassiker", groß

    nicht rostfrei - groß - Griff aus Kirschholz Seit hundert Jahren optimal - Es gibt nur wenige Produkte, die heute noch genau so hergestellt werden, wie vor hundert Jahren. Dieses Messer gehört daz...

    16,00 EUR

  • Windmühlen Gemüsemesser "Mittelspitz", Carbonstahl

    nicht rostfrei, Griff aus Kirschholz Seit hundert Jahren optimal - Es gibt nur wenige Produkte, die heute noch genau so hergestellt werden, wie vor hundert Jahren. Dieses Messer gehört dazu. Natür...

    14,00 EUR

  • Windmühlen Schälmesser "Vogelschnabel" Carbonstahl

    nicht rostfrei, Griff aus Kirschholz Auch der Vogelschnabel ist ein Klassiker, seit jeher bei Herders von Hand geschliffen und gepliestet. Ursprünglich aus einem hohlgeschliffenen Bohnenmesser ent...

    14,00 EUR

  • Windmühlen Obstmesser "Mini-Yatagan", Carbonstahl

    nicht rostfrei - blaugepließtet - mit Griff aus Kirschholz Klingenform des dieses Messers geht ursprünglich auf die arabischen Krummsäbel zurück. Zu Napoleons Zeiten als Bajonettaufsatz genutzt, ...

    16,50 EUR

  • Windmühlen K1 Klassiker, Carbonstahl, Pflaume

    HRC 61,5 - nicht rostfrei - blaugepließtet, mit Griff aus Pflaumenholz, Dieses Küchenmesser gehört zu den neuen Kochmessern der Windmühle. Es hat einen verlängerten, gut ausbalancierten Griff und...

    46,00 EUR

  • Windmühlen K3 Filier- und Kochmesser, Carbonstahl

    HRC 61,5 - nicht rostfrei - blaugepließtet, mit Griff aus Plaumenholz. Das nächste Messer der kompakten K- Serie ist das K3, ein schmales Koch- und Filiermesser. Fein ausgeschliffen vom Ansatz bi...

    75,00 EUR

  • Windmühlen "Buckels", Carbonstahl, Kirsche

    nicht rostfrei - mit Kirschholzgriff Die Buckelsklinge - altdeutsches Frühstücksmesser. Geboren aus der ländlichen Tradition Deutschlands wird dieses Messer mit seiner unverwechselbaren Klingenfor...

    20,00 EUR

  • Windmühlen "Buckels", Carbonstahl, Pflaume

    nicht rostfrei - mit Pflaumenholzgriff Die Buckelsklinge - altdeutsches Frühstücksmesser. Geboren aus der ländlichen Tradition Deutschlands wird dieses Messer mit seiner unverwechselbaren Klingenf...

    21,00 EUR

  • Windmühlen Vielzweckmesser "Yatagan", Carbonstahl

    Der Yatagan - Vielzeckmesser - blaugepließtet - nicht rostfrei - Griff aus Pflaumenholz Die Klingenform des Yatagans geht ursprünglich auf die arabischen Krummsäbel zurück. Zu Napoleons Zeiten als...

    54,00 EUR

  • Windmühlen Fleischmesser "Rückenspitz", Carbon

    nicht rostfrei - blaugepließtet - Kirschholzgriff Der Rückenspitz - Wurstmesser. Von Hand blaugepließtete Messer sind heute äußerst selten. Die feine glatte Oberfläche der Rückenspitzklinge geht b...

    29,50 EUR

  • Windmühlen Fleischmesser "Rückenspitz", Carbon

    nicht rostfrei - blaugepließtet - Pflaumenholzgriff Der Rückenspitz - Wurstmesser. Von Hand blaugepließtete Messer sind heute äußerst selten. Die feine glatte Oberfläche der Rückenspitzklinge geht...

    32,50 EUR

  • Windmühlen Vielzweckmesser "Petty", Carbonstahl

    Kleines Vielzweckmesser - nicht rostfrei - blaugepließtet, mit Griff aus Kirschholz Das Petty-Messer ist ein kleines Zubereitungsmesser für alle möglichen Arbeiten auf dem Schneidbrett. Dünngeschl...

    37,00 EUR

  • Windmühlen "Santoku", Carbonstahl, Kirschholz

    nicht rostfrei (Carbonstahl) - blaugepließtet, mit Griff aus Kirschbaumholz Das Windmühlen Santoku vereint japanische und solinger Traditionen perfekt in einem Messer. In Japan bedeutet Santoku so...

    55,00 EUR

  • Windmühlen "Santoku", Carbonstahl, Pflaumenholz

    nicht rostfrei (Carbonstahl) - blaugepließtet, mit Griff aus Pflaumenholz Das Windmühlen Santoku vereint japanische und solinger Traditionen perfekt in einem Messer. In Japan bedeutet Santoku sovi...

    60,00 EUR

  • Windmühlen Brotmesser "Hamburger", Rotbuche

    nicht rostfrei - feingepließtet - mit Griff aus Rotbuchenholz Das "Hamburger" Brotmesser. Dieses Messer hat eine besonders breite Klinge und eine glatte Schneide. Es ist scharf geschliffen und au...

    33,00 EUR

  • Windmühlen Brotmesser "Hamburger", Kirsche

    nicht rostfrei - blaugepließtet - mit Griff aus gedämpftem Kirschholz Das "Hamburger" Brotmesser. Dieses Messer hat eine besonders breite Klinge und eine glatte Schneide. Es ist scharf geschliffen...

    43,00 EUR

  • Windmühlen Sellerie-, Spinaterntemesser "Zwoller"

    nicht-rostfrei, feingepließtet, Griff aus Rotbuchenholz, oval Klinge: Carbonstahl (nicht rostfrei) Klingenlänge: 118mm Genamtlänge: 220mm Gewicht: 55g

    21,50 EUR

  • Windmühlen Kohlerntemesser "Boscher", Rotbuche

    nicht-rostfrei, feingepließtet, Griff aus Rotbuchenholz Der Boscher ist eine alte Messerform, die aus den Niederlanden zu uns gekommen ist. Ursprünglich handelte es sich bei dieser Klingenform um ...

    34,00 EUR

Robert Klaas "Storchmesser"
  • Robert Klaas Gemüsemesser "klassisch", Carbonstahl

    Klassisches Gemüsemesser, Carbonstahl, nicht rostfrei, Griff aus Olivenholz Das klassische Gemüsemesser für fast alle in der Küche anfallenden Arbeiten in der nicht rostfreien Ausführung mit beson...

    11,90 EUR